3. Tag – „Level upgrade“

Der zweite Skitag in dieser Woche. Wieder mussten wir früh aufstehen, doch mit der gekonnten Musikauswahl der Tagesleitung ging das ohne Problem.

In Elm angekommen ging es wieder in Gruppen auf die Piste. Trotz der schwierigen Schneeverhältnisse, hatten alle grossen Spass. Nach den vielen erfolgreichen Abfahrten haben sich alle über das leckere Mittagessen gefreut, welches uns das Küchenteam mitgegeben hat. Kaum aufgegessen, wollten alle mit neuer Energie wieder auf die Piste.

Am Nachmittag zeigten alle erneut ihre Ski- und Snowboardkünste und übten neue Techniken, machten Snowboardrennen und manche konnten sogar coole Kunststücke machen.

Nachdem wir erschöpft von dem erlebnisreichem Ski- und Snowboardtag wieder zurück im Haus waren, haben wir uns nach der Dusche gemütliche Kleider angezogen und die leckeren Crepes zum Abendbrot gegessen. Den Abend haben wir mit Brötchen backen verbracht, welche jeder morgen zum Brunch geniessen darf. Ausserdem haben wir noch stylischen Kopfschmuck gestaltet, welchen wir im Laufe der Woche noch brauchen werden.

Dank der Gute-Nacht-Geschichte und der vielen Bewegung freuen wir uns nun alle auf unser Bett und auf den morgigen Tag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s